WAS IST DAS

TV-Inspektion

Das ist eine Untersuchung der Abwasserrohre und Kanäle mittels Rohrkamera.

Die festgestellten Eigenschaften in den Rohren und Kanälen (Bögen, Abzweige, Durchmesser, Material, ...) sowie Rohrschäden (Bruch, Muffenversatz, eingewachsene Wurzeln, ...) oder auch festgestellte Fremdkörper (Steine, Spielzeuge, …) werden erfasst.

Die Farbkamera wird ebenfalls zur Kontrolle nach und während der Hochdruck-Spülungen eingesetzt, um die innere Verfassung des Abflussrohres in Erfahrung zu bringen und mögliche Restursachen zu entfernen.


in Münster / Steinfurt / Coesfeld / Warendorf

TV-Inspektion - Rohrkamera

Es gibt viele Ursachen, die eine TV-Inspektion der Abwasserrohre und -Kanäle erforderlich machen.

Da wären zum Beispiel:

  • immer wiederkehrende Verstopfungen in einer Abflussleitung
  • Verdacht eines Rohrdefektes
  • starke Geruchsbelästigung
  • Dichtheitsprüfung
  • im Zusammenhang mit der Rohrsanierung
  • Probleme beim Hochdruckspülen (Einspülen von Sand)

Bildnachweis: © JRJfin, stock.adobe.com


Bilder dieser Seite von: ©TobiaD, pixabay.com (Luftblasen im Wasser); ©andreas160578, pixabay.com (Telefon);

Copyright 2020 BENS Rohrreiningung / Hausmeisterservice Benkrama
Diese Seite verwendet notwendige Cookies die dabei helfen, diese Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite und technischen Schutz gegen Missbrauch ermöglichen. Mehr Informationen zum Datenschutz
Einverstanden!